Donnerstag, 10. April 2014

Tildarunde und viel anderes

Hallo meine Lieben,

Linchen hatte zu einer neuen Tildarunde aufgerufen. Da habe ich mich doch gleich wieder angemeldet.
Ich habe mich wieder für zwei kleine Projekte entschieden. Diesmal für die kleinen Seesterne und das Vogelhäuschen. Das Vogelhäuschen habe ich aber nicht auf einen Stiel gesteckt, sondern zum hinstellen genäht.











Die anderen superschönen Ergenisse könnt ihr euch Hier ansehen.



Liebes Linchen es hat wieder sehr viel Spaß gemacht. So habe ich wieder zwei Sachen genäht, die ich sonst nicht genäht hätte. Danke dafür!!!

Und weil wir gerade beim Nähen sind, zeige ich euch noch, was so bei mir entstanden ist.
Ich habe noch vier Tassenhäschen genäht, die alle schon ausgehoppelt sind.















Und diese Knickohrhasen habe ich auch noch genäht. Die Anleitung habe ich von Aprilkind.





Meine Zickzackdecke habe ich auch endlich fertig gehäkelt. Nun kann ich mich meiner anderen Ufodecke widmen.









Mit Papier habe ich auch ein wenig gebastelt und zwar Osterkarten.

















Meine Puppenstube hat nun endlich auch Gardinen bekommen. Meine Schwiegermama war so lieb und hat sie für mich genäht. Ich finde sie nun gleich noch wohnlicher.









Im Wohn- und Esszimmer sind zwei neue Regale eingezogen. Das im Esszimmer war vom Sperrmüll und "schön" braun vor der Farbkur.











Und noch ein bißchen gestrichen wurde auch. Zum einen dieses Dalapferd von Ikea. Es war mir etwas zu pink, nun ist es ein zartes Rosa.





Eine schöne Papierablage vom Sperrmüll wurde auch gleich mit rosa gestrichen und steht nun in meinem Bastelzimmer.







Ach und ein kleines Regal für mein Zimmer "erstrahlt" nun in mint und hängt über meinem Schreibtisch.





Da zeige ich euch noch schnell ein paar neue Dosen im Bastelzimmer.



So, nun hoffe ich es ist überhaupt noch jemand da. Ich möchte ja noch den Gewinner meiner Verlosung bekannt geben. Sohnemann hat Stopsager beim Scrollen gespielt.

Gewonnen hat: Lisa von kanoschl 

Herzlichen Glückwunsch! Schreib mir bitte deine Adresse, damit sich der Gewinn auf die Reise zu dir machen kann. Meine Emailadresse lautet:
claudia.huefner1@web.de

Ich werde jetzt erst einmal die Kommentarfunktion abstellen. In der letzten Zeit habe ich bei fast keinem von euch kommentiert und ich habe ein schlechtes Gewissen. Dies nimmt nun ein bißchen Druck von mir.
Schaut euch einfach bei mir um und fühlt euch (hoffentlich) wohl.

Es grüßt euch mit ganz viel Herz eure



Freitag, 21. März 2014

Kleine Häkeleien und kleine Verlosung

Hallo meine Lieben,

da bin ich auch wieder einmal. Sehr viel hat sich in den knapp zwei Wochen nicht getan. Ich habe ein bisschen gehäkelt und das wunderschöne Wetter genossen.

Diesmal sind mir Untersetzer von der Häkelnadel gehüpft. Dazu inspiriert und "angeleitet" hat mich die liebe Coco.
Nur das Kreis nähen bedarf noch etwas Übung.





Und diese Untersetzer sind auch noch entstanden.




In meinem Bastelzimmer hat sich auch etwas getan. Das Sofa steht nun nicht mehr drin, dafür zwei neue Teile von I*ea aus der Fundgrube. Ich brauchte ein bisschen mehr Stauraum.







Die Moppe habe ich noch etwas verschönert. Sie wurde weiß gestrichen und mit Tildapapier beklebt. So gefällt sie mir richtig gut.



Für die Küche wurde eine Mandarinenkiste in mint gestrichen. Darin habe ich nun ein paar meiner Greengatecups stehen.



Ich habe dann noch Masking Tape verwendet und drum herum geklebt.



Wie ihr wisst mag ich ja Dosen sehr und deshalb sind auch wieder ein paar bei mir eingezogen.



Und da es bei mir schon ewig keine Verlosung mehr gab, gibt es heute etwas kleines zu gewinnen.
Mitmachen kann wie immer jeder der mir unter diesen Post einen lieben Kommentar hinterlässt. Ich wünsche euch ganz viel Glück.
Zu gewinnen gibt es eine schöne Blümchendose und 4 gehäkelte Untersetzer.




Mit diesen Fotos sage ich für heute Tschüß und wünsche euch ein wundervolles Wochenende.



Es grüßt euch mit ganz viel Herz eure